Schnelle cremige Kartoffelsuppe | Eine leicht deftige Suppe

Schnelle cremige Kartoffelsuppe | Eine leicht deftige Suppe!

Merkt Ihr’s? Es ist Eintopfzeit in meiner Küche und wir lieeeeben Eintöpfe!!!

Wir sind regelrechte Suppenkasper! Nachdem ich ja das letzte Mal Juniors Wunsch mit der Kürbissuppe erfüllt habe, habe ich dieses Mal Lust gehabt, eine deftige Kartoffelsuppe zu machen. Deftig soll sie sein, aber nicht zu mächtig!

Joa, und das ist das Resultat. Wie immer habe ich so nach meinem Gusto gekocht, wie es mir gerade so in den Sinn gekommen ist!

Hier ist meine schnelle cremige Kartoffelsuppe!

Schnelle cremige Kartoffelsuppe | Eine leicht deftige Suppe

 

 

 

Cremige Kartoffelsuppe

Rezept für 6 Portionen
(1 Portion = 1 Suppenteller)

(307 kcal/Portion)

 

 

Zutaten:

  • 1 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 200 g Karotten
  • 200 g (1 Stück) Gemüsezwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g cremiger Frischkäse – balance –
  • 2 Geflügel-Wiener, in Scheiben geschnitten
  • 4 Nürnberger Würstchen, in Scheiben geschnitten

 

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen und grob würfeln.
  2. Karotten schälen und grob würfeln.
  3. Zwiebel schälen und würfeln.
  4. Knoblauchzehen schälen und würfeln.
  5. In einem großen Topf 1 EL Olivenöl erwärmen und darin die Zwiebel, Knoblauch glasig dünsten.
  6. Karotten und Kartoffeln hinzufügen und so weit mit Wasser auffüllen bis alles bedeckt ist.
  7. Mit gekörnter Gemüsebrühe, Thymian, etwas Salz und Pfeffer würzen.
  8. Bei mäßiger Hitze für etwa 20 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
  9. Wenn die Kartoffeln weich sind, den cremigen Frischkäse einrühren.
  10. Den Topf kurz vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab das Gemüse direkt in dem Topf pürieren.
  11. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erwärmen und die Würstchen-Scheiben darin kurz anbraten.
  12. Dann zu der Suppe geben und kurz aufkochen.


Serviervorschlag:

Die Suppe schmeckt so für sich ganz gut, dass diese keinerlei Brot braucht!

 

 

 

Buon Appetito!

 

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Schnelle cremige Kartoffelsuppe | Eine leicht deftige Suppe!

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.