Mini-Panettone-vegan

Mini Panettone – ohne Ei und Butter – vegan/vegetarisch

Recipe in English – just follow this link –

Kurz vor Weihnachten melde ich mich auch noch einmal. Ja, mich gibt es noch und es läuft alles gut! Auch meine Abnahme geht voran! Aber dazu nach Weihnachten mehr!

Heute habe ich hier zwar ein älteres Rezept aus meinem Fundus, was vielleicht nicht so figur-freundlich ist, aber es kommt ja auch auf die Balance an!

Das heißt, man sollte sich ab und an auch mal etwas gönnen, kontrolliert und in Maßen!

Deswegen möchte ich Euch mein Rezept für ein traditionelles Weihnachtskuchen aus meiner Heimat Italien vorstellen. Manche von Euch, die mir schon eine Weile folgen, werden sich an dieses Rezept erinnern. Ich habe mich entschieden, es noch einmal zu posten!

Ohne Panettone gibt es in Italien kein Weihnachtsfest! Das gehört auf jede Tafel dazu! Und wir feiern dieses Jahr fleischfrei unsere Weihnachten und ernähren uns mittlerweile nur noch vegetarisch mit der Tendenz zu vegan!

Da kommt dieses Rezept doch genau richtig! Ja, dieser Panettone ist absolut vegan!

Mini-Panettone-vegan

Mini Panettone – vegan –

Zutaten:

  • 450 g Mehl, Typ 550
  • 30 g Maizena
  • ½ TL Salz
  • 1 Pck. Vanillin
  • 1 Pck. Hefe (Beutel für Feingebäck)
  • 1 Prise Kurkuma
  • Schale von 1 Orange
  • Schale von ½ Zitrone
  • 100 g Agavendicksaft
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • ½ Glas Mineralwasser
  • 130 ml Soja-Milch
  • 150 g Rosinen
  • 100 g kandierte Früchte

Zubereitung:

Trockene Zutaten mischen. Honig und Öl mischen und dazu geben und mengen. Soja-Milch und Wasser hinzu und gut durchmengen.

Dieser Teig nun für 1 Nacht! Zugedeckt gehen lassen.

Am nächsten Tag die Rosinen mit Wasser etwas einweichen. Gut ausdrücken und in etwas Mehl wenden. Rosinen und kandierte Früchte zu dem Teig geben und mit bemehlten Händen gut einarbeiten.

Nun die gewünschte Form mit Backpapier auslegen und den Teig darin nochmals für 3 Stunden gehen lassen.

Dann den Ofen auf 150 Grad vorheizen und für 50 Minuten backen. Im Anschluß mit etwas Sojamilch einpinseln und für weitere 10 Minuten backen.

Danach abkühlen lassen und genießen.


Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Mini Panettone – ohne Ei und Butter – vegan/vegetarisch

  1. Deine Panetone sieht wirklich ensationell lecker aus. Natürlich habe ich dieses Jahr versucht ebenfalls eine große Panetone zu machen und gedacht, ein wenig Alkohol könnte ja nicht schaden. Leider war man nach zwei Bissen schon halb betrunken, doch die Beschenken haben sie trotzdem tapfer aufgegessen. Die Ärmsten ;-) Ich wünsche dir und deiner Familie zauberhafte Weihnachten, liebe Emanuela!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Dir, lieber Arno! Tja, das kann passieren mit der Alkoholzugabe und schadet eigentlich nicht ;-)
      Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein schönes Weihnachtsfest!
      Liebe Grüße, Emanuela

      Liken

  2. Die Harmonie der Weihnachtszeit
    Familie, Harmonie und Gemütlichkeit – das ist das Schöne an der Weihnachtszeit. Pyramiden, Wichtel und viele Kerzen – diese Dinge erfreuen die Herzen.
    © 2017 Weihnachtsgedichte.de
    Ein frohes Weihnachtsfest wünscht Rolf

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Ela Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.