Potato casserole mediterranean - A perfect weeknight dinner for the family with only a few ingredients!

Kartoffelauflauf Mediterran mit Aubergine und Zucchini

English

Italiano

Es ist wieder eine Woche rasend schnell vorbei! Heute ist es wie immer wieder Zeit für ein Rezept aus meinem Wochenplan “Was gibt es heute? Woche 2”.

Habe ich es schon mal erwähnt, dass ich Aufläufe und Gerichte aus dem Ofen sehr liebe? Wenn Du durch meine Wochenpläne stöberst, wirst Du schnell merken, dass Aufläufe immer wieder dabei sind.

Ich finde, Aufläufe sind so vielseitig und auch perfekt zur Verwertung von einzelner Zutaten, die man so im Kühlschrank hat. Quasi die perfekte Art der Resteverwertung!

Heute habe ich dann aus diesen besagten Zutaten, die ich noch im Vorrat hatte einen leckeren Kartoffelauflauf Mediterran mit Auberginen und Zucchini gezaubert.

Uns hat es sehr gut geschmeckt und vielleicht ist es für Dich auch eine Inspiration!

Kartoffelauflauf Mediterran mit Aubergine und Zucchini

  • Portionen: 6
  • Schwierigkeit: einfach
  • Drucken

Nährwertangaben pro Portion: 232 kcal, 18 g Kohlehydrate, 11,4 g Fette, 13,4 g Eiweiß

Das Rezept ist zuerst erschienen auf: elaswayoflife.com

Zutaten für 6 Portionen:

  • 500 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 300 g Auberginen, gewürfelt
  • 250 g Zucchini, gewürfelt
  • 100 g Tomaten, gewürfelt
  • 4 Eier
  • 100 g Zwiebeln, gewürfelt
  • 50 g leichte Schinkenwürfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Fettarme Milch 1,5 %
  • 65 g Mozzarella leicht, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchpulver

Anweisungen

  1. Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. In einem Topf mit etwas Wasser bissfest garen.
  2. Die Auberginen und die Zucchini waschen, die Enden kappen und würfeln. Ebenso die Tomaten waschen und würfeln.
  3. Die Zwiebel schälen und würfeln.
  4. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erwärmen, darin die Zwiebeln und die Schinkenwürfel leicht anbraten. Die Auberginen, die Zucchini und die Tomaten hinzufügen.
  5. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver würzen und alles gut umrühren und für ein paar Minuten anbraten und vom Herd nehmen.
  6. Die Eier zusammen mit der Milch und Paprikapulver, Salz und Pfeffer verquirlen.
  7. In einer ofenfeste Form nun die vorgegarten Kartoffeln geben, dann das Gemüse aus der Pfanne und gut umrühren.
  8. Nun die verquirlten Eier darüber geben. Mozzarella darüber streuen.
  9. Bei etwa 220 ° C für etwa 25 Minuten garen.
  10. Buon Appetito!

Serviervorschlag: Dazu passen sehr gut Salate!


PIN IT !

Kartoffelauflauf Mediterran mit Aubergine und Zucchini! Einfach, lecker und leicht!

Wird verarbeitet …
Erledigt! Du bist auf der Liste.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.